Kundenmeinungen

Das sagt ihr über uns

Deine Zufriedenheit ist unsere Motivation! Wir sind unglaublich stolz auf die vielen schönen Rückmeldungen unser Kundinnen und Kunden und freuen uns riesig wenn ihr uns einen kleinen Einblick in euer zuhause gebt. Jeder Erfahrungsbericht hilft uns noch besser zu werden und unterstützt außerdem andere eine für sich passende Kaufentscheidung zu treffen. Danke dafür!

Willst du deine Wolfschwenger Möbel ebenfalls hier herzeigen? Dann schicke uns bitte Fotos samt Text und wir veröffentlichen dein Feedback unbearbeitet und wenn du willst gänzlich anonym.

Auch in Zeiten von Internet und Online-Shops ist Mundpropaganda für uns als kleiner Familienbetrieb unverzichtbar. Unterstütze unsere nachhaltige, österreichische Produktion und lass andere wissen, dass du mit deinem Kauferlebnis bei uns glücklich bist! Erzähle es altmodischwerweise der lieben Familie, guten Freunden und der neugierigen Nachbarin oder „tag“ uns einfach ganz hip auf Social Media. Natürlich kannst du auch gleich direkt eine Bewertung bei Google hinterlassen.

Familienbett in Zirbe, Kopfhaupt durchgehend geschlossen, Reling (standard), Standardhöhe

4 unter einer Decke – ein Fazit nach einem Jahr Familienbett

Unser Umstieg auf ein Modulbett aus dem Hause Wolfschwenger gleicht dem Gefühl des Endlich-Zuhause-Ankommens nach einer langen Reise. Hinter uns liegen 1,5 Jahre Doppelbett zu dritt in verschiedensten Variationen – mit Möbeln als Absturzsicherung, Matrazen auf dem Boden… kurz gesagt vielen Provisorien.

Auf der Suche nach einer Alternative sind wir per Internetrecherche auf das Modul System der Familie Wolfschwenger aufmerksam geworden. Kurzerhand haben wir Kontakt aufgenommen und wurden von David kompetent, freundlich und individuell beraten, mit Tipps aus eigener Erfahrung – wir haben uns sofort gut aufgehoben gefühlt.

Die Entscheidung fällt und wir bestellen. Wir werden auf dem Laufenden gehalten und erfahren wo die Bäume wachsen, die uns bald jede Nacht begleiten und bekommen den Eindruck – das ist nicht nur ein Bett, hier steckt eine ganze Geschichte dahinter.

Wie angekündigt ist es ein paar Wochen später so weit und das Meisterstück ist fertig und wird von uns selbst abgeholt. Das Auspacken der einzelnen Teile dauert tatsächlich länger als das Aufstellen selbst. Und mit jedem Teil duftet es mehr nach Zirbe – toll 🙂

Mann ist begeistert vom Aufbau (es wird keine Anleitung benötigt) – Frau ist begeistert von dem vielen Platz – endlich wieder Bewegungsfreiheit. Das Kind beschlagnahmt das Bett natürlich auch sofort… zum herumkugeln und hüpfen was jetzt dank der Bettumrandung viel besser geht. Auf einen Tipp von David hin haben wir ein Bettlaken über die drei Betten gekauft und voller Vorfreude gewaschen. Es ist unglaublich welche Ruhe eine so riesige Bettfläche austrahlt. Man möchte eigentlich sofort schlafen. Begeistert sind wir außerdem von dem Betthaupt als eine durchgängige Fläche.

Zusätzlich zu dem Bett haben wir viele kleine Ablagen bestellt, die sind super für kleine Bücher, Wecker oder ähnliches.

Mittlerweile sind wir zu viert und wir möchten es wirklich nicht mehr missen! Der einzige Nachteil an diesem Bett ist – es macht das Verreisen etwas schwierig.

Sabrina und René, Buxheim

Familienbett in Kiefer, Kopfhaupt, Standardhöhe

Wir schlafen nun seit fast 4 Jahren in unserem Familienbett mit 2,70m breite. Zu meinem Mann und mir, haben sich in den Jahren auch unsere beiden Töchter (aktuell 2,5 jahre und 8 Monate) gesellt.

Anfangs haben wir das Bett ohne Reling an der Seite bestellt, aber an einer Seite haben wir die Aussparungen dafür machen lassen (man weiß ja nie). Während unsere erste Tochter einfach zwischen uns schlief, benötigten wir ab der Geburt unserer zweiten Tochter, dann doch eine Reling an einer Seite (die andere Seite steht an der Wand) . Ich kann mich noch gut erinnern, wie verärgert ich über mich selbst war, als ich bemerkte, dass wir die Aussparungen dafür an der falschen Seite machen haben lassen…

Eine Email bei Familie Wolfschwenger später wurden wir eines besseren belehrt! Durch rotieren der Bettfüße hat es funktioniert, die Aussparungen für die Reling an die richtige Seite zu bekommen. Wir standen beide mit offenem Mund neben unserem Bett.

Wir wussten, das wir gut investiert hatten, aber ein so durchdachtes Objekt hatten und haben wir seitdem nie wieder irgendwo erworben! Wir schlafen herrlich und ich streichle jeden Tag unser vollkommen leises , quietschfreies Bett!! Viel Dank dafür!!

Eli und Familie, Graz

Refluxbett in Zirbe mit Nachttisch - von der Test- zur Dauerschläferin

Mein Mann und ich haben etliche Jahre in einem „modifizierten“ Doppelbett aus massiver Kernbuche geschlafen. Modifiziert deshalb, weil ich Asthmatikerin bin. Nachdem sich vor einigen Jahren trotz Einnahme von Medikamenten meine Lungenwerte nicht verbesserten, schickte mich meine damalige Lungenfachärztin zum Reflux-Test und siehe da, hier lag das Problem begraben. Daher wurde mir geraten, mit erhöhtem Oberkörper zu schlafen. An und für sich ein einfaches und sehr wirksames Konzept, wobei es sich natürlich empfiehlt, eine Schräge über die gesamte Bettlänge herzustellen und nicht nur den Oberkörper höher zu lagern (sonst lässt recht bald die Wirbelsäule grüßen…). Jedenfalls ließen wir uns daher von einem Tischler eine Konstruktion bauen, die unter dem Lattenrost appliziert wurde und die den Oberkörper rund 12 Zentimeter höher bettet als die Füße. Meinem Reflux und meinem Asthma gefiel diese Konstruktion außerordentlich, die Optik (die Matratze und der Lattenrost schaute oben heraus) störte uns nicht weiter und an das ständige Knarzen gewöhnten wir uns recht rasch.

Dann kreuzten unsere Wege die von David Wolfschwenger. Und wie es das Schicksal so wollte kam die Idee auf, dass sich sein Modul-Zirbenbett doch auch so konstruieren ließe, dass es zum „Reflux-Bett“ werden könnte – indem die Bettpfosten an der Kopfseite höher sind als an der Fußseite, wodurch das ganze Bett (optisch kaum wahrnehmbar) sanft abfällt. Gerne erklärte ich mich bereit, als Test-Schläferin zu fungieren. Kurze Zeit später stand ein wunderschönes Einzelbett aus Zirbenholz in unserem Schlafzimmer – zusätzlich zu dem bereits vorhandenen Doppelbett. Eigentlich wäre es nun der Plan gewesen, dieses Bett für einige Wochen auf Herz und Nieren zu testen … Nur wurde mir sehr schnell klar: dieses Bett will ich keinesfalls mehr hergeben. Die perfekte Lösung war schnell gefunden, denn das Modulbett kann flexibel an die jeweilige Situation angepasst werden – mein lieb gewonnenes Reflux-Einzelbett wurde daher zum Doppelbett umgebaut und ist auch als solches ein wahrer Traum.

Was ist denn aber nun das Besondere an dem Reflux-Zirbenbett der Firma Wolfschwenger?

Zuerst kann ich nur generell das Schlafen mit erhöhtem Oberkörper empfehlen, wenn man an Asthma und/oder Reflux leidet, ich habe sehr davon profitiert. Allerdings war dieser Vorteil zugegebenermaßen auch durch unsere alte Konstruktion erfüllt. Aber das Reflux-Zirbenbett ist in Summe einfach ein Produkt, in welches man sich nur verlieben kann: man sieht, spürt und riecht bereits im ersten Augenblick die Qualität, die in dieser Handarbeit steckt.

Ich wusste, dass Zirbenholz einen wunderbaren Duft verströmt, der auch sehr beruhigend wirkt. Was mich aber wirklich überrascht hat ist, wie sich das Holz dieses Bettes anfühlt. Es ist unglaublich zart und weich und ich berühre es einfach gerne. Wunderschön aussehen tut es auch, keine Frage. Und es gibt keinen Mucks von sich, quietscht nicht, knarzt nicht, wackelt nicht. Aber was mich am allermeisten fasziniert hat, ist schwer mit rationalen Worten zu erklären: dieses Bett strahlt die Liebe und die besondere Energie aus, mit der es von David per Hand und in absoluter Perfektion gefertigt wurde – vor allem dieser Aspekt macht es zu etwas ganz Besonderem.

Ich kann wirklich nur jedem aus vollem Herzen ein Zirbenholzbett der Firma Wolfschwenger empfehlen – es ist ein einzigartiges, wunderbares Produkt, danke dafür an David Wolfschwenger!

Iris, Villach

Familienbett

Liebe Frau Wolfschwenger!

Vielen Dank für Ihre lieben Worte und die detaillierte Anleitung zum Umbau. Die Aussparungen für eine Reling sind nun auf der richtigen Seite. Bleibt mir noch zu sagen, dass Sie ein geniales Bett gebaut haben! Ich wünsche Ihrer Familie Alles Gute und auch unternehmerisch viel Erfolg.

David, Graz

Familienbett in Zirbe, Kopfhaupt geschlossen, Standardhöhe

Ich möchte mich hiermit nach einer mehr als zwei monatigen „testzeit“ mit feedback melden: Wir und unsere kinder genießen das famileienbett und die nähe zueinander mit ausgeprägten kuschelstunden in unserem neuen familienbett. Jetzt hat jeder ausreichend platz zum schlafen und keiner muss mehr in ungemütlichen positionen schlafen oder gar das bett verlassen!

Für uns war die entscheidung, sich für ein bett aus ihrem Hause zu entscheiden, die beste seit langem. Auf die meinung anderer personen, die es „bedenklich“ finden, wenn die ganze familie in einem bett schläft, und dadurch das eine oder andere problem resultiert, kann ich gut und gerne verzichten!!!!!!

Uns geht’s gut und wir genießen diesen umstand sehr!!

Jürgen, Großkrut

Familienbett in Zirbe, Kopfhaupt gepolstert, Standardhöhe

Bei der Auswahl des Bettes erhielten wir vorab eine sehr gute Beratung durch Herrn Wolfschwenger. Sowohl telefonisch als auch per E-Mail war er bestens erreichbar und reagierte stets sehr schnell. Sowohl der Umgang mit individuellen Wünschen als auch das Einbringen von eigenen Ideen war besonders hilfreich. So fanden wir eine wunderbare Lösung für unseren Wunsch für ein individuelles Kopfhaupt.

Das Bett kam fürsorglich verpackt per Spedition zu uns, selbst notwendige Bits zum Öffnen der Spezialverpackung waren beigelegt. Lediglich zum Tragen unseres Spezial-Kopfhauptes benötigte man 2 Personen. Der Aufbau war einfach und intuitiv und konnte von einer Person allein in weniger als einer Stunde erledigt werden. Die einzelnen Bauteile sind sehr hochwertig. Abgesehen von unserem Kopfhaupt ist das Bett komplett schraubenfrei und wird durch ein raffiniertes Stecksystem zusammen gehalten. Alles passt perfekt zusammen und wir sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden.

Voller Vorfreude verbrachten wir die erste Nacht zu viert in unserem neuen Bett und waren anschließend hellauf begeistert. Der Platz beim Schlafen und der Duft bereiten ein traumhaftes Schlafgefühl.

Herzlichen Dank für den tollen Kontakt und die tolle Arbeit! Wir werden Sie in jedem Fall weiter empfehlen!

Claudia und René, Östringen

Familienbett in Zirbe, Kopfhaupt und Reling geschlossen, Standardhöhe

Nach einem sehr höflichen und sympatischen Telefongespräch erhielten wir sehr schnell ein unseren Wünschen angepasstes Angebot übermittelt. Nach  langer Überlegung und einigen Diskussionsabenden hatten wir uns für eine rießige „Liegewiese“ der Firma Wolfschwenger entschieden.

Eine 3 Meter breite Liegefläche aus Zirbenholz inklusive Bettgitter sollte es werden. Sobald die Anzahlung getätigt wurde erhielten wir auch schon die Information, dass der Zuschnitt für unser Bett nun begonnen hat. Nur einige Wochen später war es dann soweit, das Bett wurde uns persönlich von Herrn Wolfschwenger angeliefert.

Nach einer Stunde war das Bett dann auch schon aufgebaut (dank des intelligenten Stecksystems). Da die Matratzen und Lattenroste erst 1e Woche vorher bestellt wurden,mussten wir uns schweren Herzens noch gedulden…

Der Matratzenkauf ansich gestaltete sich dann doch schwieriger als erahnt. Um die Normhöhe der Reling einhalten zu können, sollten wir eine Gesamthöhe von 27cm nicht überschreiten. Die Lattenroste haben ein Standardmaß von 9cm, daher machten wir uns auf die Suche nach Matratzen mit einer Höhe von maximal 18cm… Wir wurden leider nicht fündig, alle uns passenden Matratzen lagen zwischen 20 und 23cm Höhe. Somit mussten wir hier wohl eine niedrigere Reling in Kauf nehmen, ich würde hier anraten, die Standardhöhe der Reling etwas auszuweiten um hier mehr Spielraum zu haben.

Die langersehnte erste Nacht im rießigen Bett war dann himmlisch, Platz ohne Ende und endlich ein Bett das keine Geräusche mehr von sich gibt wenn man sich bewegt. Wir haben den Kauf definitiv nicht bereut, wir haben nun ein Bett dass uns garantiert viele viele Jahre begleiten wird.

Der Kontakt mit Herrn Wolfschwenger war durchgehend sehr sympatisch, direkt und familiär.

Nicole, Hermagor

Das Angebot an Schlafsystemen am Markt ist so vielfältig wie unübersichtlich. In unserem kurzen Leitfaden zum Kauf von Lattenrost und Matratze ​haben wir ein paar wesentliche Punkte zusammengefasst, auf die du bei der Auswahl eines passenden Schlafsystems für ein Modulbett achten solltest. Wenn wir vor Produktionsbeginn Bescheid wissen sind auch Anpassungen kein Problem.

Refluxbett

Ich habe das schräge Schlafen nun ausgiebig 4 Wochen lang getestet und bin bis in die letzte Zelle meines Körpers begeistert!

Ich habe nicht die geringsten Probleme, im Gegenteil! Mein Schlaf ist sowas von erholsam, dass es schon als außergewöhnlich beschrieben werden kann. Morgens bin ich total ausgeruht, die Ausgeglichenheit und Entspannung begleitet mich den ganzen Tag. Mein Bluthochdruck reguliert sich langsam und ich schlafe auch leiser (bin ein Schnarcher). Ich ärgere mich schon, dass ich den Tausch vom Wasserbett auf ein Refluxbett nicht schon 2016 (als ich dass 1. Mal davon gelesen habe) gemacht habe.

Der Aufbau, Dank auch ihrer Beschriftungen, war super einfach und innerhalb einer viertel Stunde erledigt. Natürlich begeistert mich auch der Duft des Zirbenholzes, welcher sich bereits durchs ganze Haus verteilt hat. Also um es kurz zu machen: ich bin rundum glücklich und zufrieden!

Ich möchte mich bei Ihnen nochmals ganz, ganz herzlich bedanken für die hervorragende Arbeit und den sehr netten Austausch per Mail. Dieser Informationsfluss, wie ich ihn von Ihnen erhalten habe, ist mir so noch nie passiert! Sehr außerordentlich, sehr informativ, sehr herzlichst – einfach perfekt.

Bei einer Weiterempfehlung erhalten Sie von mir 1000%!

Katrin, Seefeld

Doppelbett Zirbe, Kopfhaupt (standard) und Nachtkästchen, Standardhöhe

Da wir mit unserem Billigbett nicht zufrieden waren (knatschte bei jeder Bewegung), entschieden wir uns: Ein ordentliches Bett gehört her, am besten gleich eines ohne Schrauben und es muss mindestens einen Umzug, der einmal für später geplant ist, ohne Probleme mitmachen!
Fündig wurden wir bei der Firma Modul Möbel Wolfschwenger; zuerst im Internet, dann sahen wir uns das Bett auch gleich vor Ort an. Die kompetente Beratung und das Bett beeindruckten uns so sehr, dass für uns klar war: Das wird unser neues Bett!

Die anschließende E-Mail Korrespondenz war hervorragend und ganz unkompliziert: Wir wurden über jeden einzelnen Fortschritt unseres Bettes informiert und nach nicht einmal 2 Monaten war es soweit, wir bekamen unser Bett geliefert. Alle war gut verpackt auf einer eigenen Palette und die einzelnen Pakete konnten ohne Probleme in die Wohnung transportiert werden.

Der Aufbau war so einfach, dass, wenn man das Auspacken der einzelnen Teile aus den Kartons nicht mitrechnet, das Bett in 10 Minuten aufgestellt war. Das einzige „Schwierige“ war, dass man sich überlegen musste, welche der sich auf jedem Teil des Bettes befindlichen wunderschönen Holzmaserungen man auf die Sichtseite will ;).

Wir schlafen wunderbar in unserem neuen Bett und das Schlafzimmer duftet immer herrlich sanft nach Zirbenholz – Wir sind begeistert und super zufrieden!!!

Christoph und Sabine, Linz

Familienbett in Kiefer, Reling (standard), Standardhöhe

Der Kontakt mit Herrn Wolfschwenger war super und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Er hat sich viel Zeit genommen unsere Situation zu überdenken und sich viele Gedanken gemacht, wie wir zu unserem Traumbett kommen. Wir wollen uns hiermit auch nochmal dafür bedanken

Das Bett kam super problemlos an. Die Herren von der Spedition haben mich alles überpfüfen lassen und waren sehr freundlich. Die Lieferung an sich war sehr kompakt und gut verpackt in 6 Kisten, welche man einzeln, zur Not auch alleine, gut die Treppe raufbekommt. Die jeweiligen Kisten sind von Hand beschriftet, sodass jeder gleich weiß, was sich darin verbirgt und dann kann es auch schon losgehen.

Unser Großer war fleißig dabei und hat schon mal alleine begonnen und nach seinem Beispiel haben wir dann auch gleich, ohne Beschreibung/Anleitung, begonnen alles aufzubauen. Durch die Steckverbindung erklärt sich eigentlich alles von alleine und innerhalb von einer Stunde stand das komplette Bett. Zwischendurch hatten wir nur einen kleinen Fehler gemacht, dies hat uns aber das Material verziehen und schnell war alles da wo es tatsächlich hingehört.

Mittlerweile schlafen wir ja schon eine ganze Weile auf unserem Traum von Bett. Wir möchten es nicht wieder hergeben. Alle vier genießen wir den Platz und die Freiheit, zeitgleich, die Nähe und Geborgenheit, welche dieses Bett bietet. Es ist einfach super und hat sich allemal gelohnt.

Unsere Matratzen und Lattenroste sind wohl etwas höher als die Norm, weshalb die Reling bei uns nicht ganz so hoch ist wie erwartet. Da haben wir überhaupt nicht daran gedacht beim Kauf … Schade, aber ist nun leider so. Die Qualität des Bettes hat uns aber allemal überzeugt.

Nicole, Kornwestheim

Das Angebot an Schlafsystemen am Markt ist so vielfältig wie unübersichtlich. In unserem kurzen Leitfaden zum Kauf von Lattenrost und Matratze ​haben wir ein paar wesentliche Punkte zusammengefasst, auf die du bei der Auswahl eines passenden Schlafsystems für ein Modulbett achten solltest. Wenn wir vor Produktionsbeginn Bescheid wissen sind auch Anpassungen kein Problem.

Familienbett in Zirbe, Standardhöhe

Wir hatten schon zuvor eine Kindermatratze an unser Doppelbett provisorisch angebaut und sind nur durch Zufall im Internet über das Thema „Familienbett“ gestolpert.

Der Wunsch nach einem Zirbenbett und einer Lösung mit mehr Platz für das zweite Kind hat uns die Entscheidung leicht gemacht. Der Kontakt zur Firma Wolfschwenger war reibungslos und unsere Fragen wurden umgehend sehr freundlich beantwortet. Auch die Anlieferung verlief einwandfrei, in gut verpackten, von einer Person handelbaren Paketen.

Nachdem unser Kopfteil (eine Eigenkonstruktion) fertig war, konnte es ans Aufbauen des Bettes gehen. Dieser verlief denkbar einfach durch das ausgeklügelte Stecksystem und kann auch leicht alleine bewerkstelligt werden. In unserem neuen Familienbett schlafen wir nun schon einen Monat besser den je! Wir sind völlig zufrieden und freuen uns sehr diesen Schritt gemacht zu haben.

Vielen Dank!

Markus, Thüringen

Familienbett

Michael und Viola, Salzgitter

Einzelbett in Zirbe, Kopfhaupt geschlossen bombiert, Standardhöhe

Endlich, nach fast einem Jahr in meinem Besitz, zeige ich auch mein Modulbett von Modul Möbel Wolfschwenger her.

Ich bin wahnsinnig zufrieden, es hat von der Kontaktaufnahme bis zum Zusammenbau alles reibungslos geklappt. Das ist mein erstes „ordentliches“ Bett, davor hatte ich immer welche aus diversen Möbelhäusern, auch vom Schweden (das mir nach zwei Jahren fast auseinandergefallen wäre). Nach dem Umzug war mir dann klar, dass in die neue Wohnung was Gscheites rein muss und so kam es auch. Die Familie Wolfschwenger hat mir diesen Wunsch erfüllt.

Das Tüpfelchen auf dem I sind die tollen Nachttische, die an den Fronten symmetrisch dieselbe Maserung aufweisen. Nach einem Jahr riecht mein Schlafzimmer immer noch nach Zirbe und das Holz fühlt sich immer noch samtig und warm an.

Ich ❤ es. Wie man sieht, die Katzen auch. Danke Familie Wolfschwenger!

Verena, Trumau

Doppelbett Zirbe, Kopfhaupt (standard), Standardhöhe

Wir haben nun seit einem Monat ein Doppelbett der Firma Modul Möbel Wolfschwenger!

Angefangen hat alles mit einer E-Mail zur Information, gefolgt von einem total herzlichen, kompetenten und ausführlichem Beratungsgespräch via Telefon. Ab da war es eigentlich schon um uns geschehen. Das Angebot wurde exakt auf unsere Bedürfnisse angepasst und wir wurden über jeden einzelnen Schritt informiert.

Das Bett kam bei uns in großartig verpacktem Packmaß an und per Mail bekamen wir eine Anleitung zugesendet.Der Aufbau ist super unkompliziert und beinahe selbsterklärend 🙂 Wir haben uns in dieses Bett vom ersten Moment an verliebt uns sind unglaublich begeistert von diesem Familienbetrieb!

Nach 1 Monat Schlaf in diesem Bett können wir es nur jedem ans Herzen legen sich ebenfalls so ein Bett zuzulegen!! Es ist jeden Cent wert!

Vielen vielen Dank!

Corina, Wien

Corina hat ihr Doppelbett mittlerweile durch ein Erweiterungsset zum Familienbett vergrößert und schreibt hier auf Facebook nochmal darüber.

Familienbett in Zirbe, Kopfhaupt und Reling geschlossen, Standardhöhe

Zugegeben, bevor unser kleiner Mann auf der Welt war, haben wir vom Thema Familienbett nur sehr vage gehört. Wir haben daher auch ein „klassisches“ Babybett gekauft und sahen uns schon an dessen Rand stehen, während wir dem Baby zuschauen, wie es friedlich vor sich hin schlummert. Nach einer turbulenten Geburt war dann plötzlich alles ganz anders und Mini schlief zwischen uns im Bett. Die Zeit verging, Mini wuchs und wurde mobiler und wir kauften ein Gitterbett, das wir an unser Bett anbauten…als Ablage war es sehr praktisch, aber unser kleine Mann bevorzugte weiterhin unser Bett.

Nach einer Nacht, die mal wieder mit Rückenschmerzen endete, beschlossen wir, uns nach einem richtigen Familienbett umzusehen. Bei der Suche waren uns natürliche, schadstofffreie Materialien, die Langlebigkeit des Produkts und die Verarbeitung ohne Schrauben (da unser altes Bett immer knarrte), wichtig. Bei unserer Recherche ist uns die Homepage der Firma Wolfschwenger gleich positiv aufgefallen. Über ein Zirbenbett haben wir schon lange vor der Geburt unseres Sohnes gesprochen und dann auch noch schraubenfrei und in Familienbettgröße – da waren wir uns ziemlich schnell sicher, dass das unser neues Bett wird.

Wir haben die Anfragemöglichkeit auf der Homepage genutzt uns sehr schnell eine professionelle und äußerst nette Antwort erhalten. Sonderwünsche, wie ein durchgehendes Betthaupt und eine veränderte Reling, waren kein Problem. So haben wir uns für ein 270cm breites Schlafparadies für die ganze Familie entschieden.

Die Wartezeit war kürzer als erwartet und die Lieferung unproblematisch. Das komplette Bett wird in Teilen verpackt auf einer Palette geliefert. Nachdem wir die einzelnen Teile ausgepackt haben und uns einen Überblick mit der bebilderten Aufbauanleitung geschaffen haben, ging der Aufbau schnell und unkompliziert. Der Lieferung liegen ein Gummihammer, (zur Demontage/Umbau), sowie ein Schleifpad, um mögliche raue Stellen glatt zu bekommen (war in unserem Fall nicht nötig), bei. 

Da für den Aufbau kein Werkzeug notwendig ist, das Holz total angenehm in der Hand liegt und die Steckverbindungen absolut sauber gefräst sind, war das Zusammenstecken der Einzelzeile des Bettes einfach.

Die bisherigen Nächte haben wir genossen, der Geruch von unbehandeltem Holz ist einfach herrlich.

Marion und Otto, Wien

Familienbett

Die Lieferung des Betts hat wunderbar geklappt, auch das Paket war ganz unversehrt. Nun steht das schöne Familienbett 🙂

Danke für das freundliche Telefonat und die tolle Starthilfe beim Aufbau! Dank Ihrer Hilfe habe ich gar nicht mehr die Aufbauanleitung benötigt. Es ging einfach dahin…

Ich bin Konstrukteur im Anlagenbau seit Jahren tätig, jedoch ein so schönes und funktionales Stecksystem habe ich bis heute noch nicht gesehen. Eine sehr schöne Fräsarbeit. Kurz gesagt, es ist einfach geil gelöst!

Aleks, Linz

Familienbett in Zirbe, Kopfhaupt und Reling (standard), Standardhöhe

Wir haben uns für eine Bestellung bei Modul Möbel Wolfschwenger entschieden, weil hier auf den individuellen Kundenwunsch eingegangen wird. Ein Familienbett mit den von uns benötigten Maßen von 240x200cm ist im Internet kaum zu finden, wenn doch, dann in nicht so hervorragender Qualität.

Die Anfrage und erste Kontaktaufnahme erfolgte schnell und sehr freundlich über das Kontakt- Menü. Die Beratung war sehr persönlich und sehr ausführlich, die Bestellung dann auch nur reine Formsache per Mail.

Das Bett war auf einer eigens angefertigten Palette verpackt. Alle Einzelteile mit Folie umwickelt und in Kartons verstaut. Viel optimaler kann man so ein Produkt kaum verpacken. Der Versand erfolgte per Spedition. Donnerstag versendet, am folgenden Dienstag nach telefonischer Voranmeldung bereits zugestellt.

Das ausgelieferte Bett ist von hoher Qualität. Das Stecksystem ohne Schrauben ist einfach genial, der Aufbau dadurch ein Kinderspiel. Alles in Summe: wir sind sehr zufrieden mit unserem neuen Familienbett.

Guido, Niederndodeleben

Einzelbett 140cm in Kiefer, Standardhöhe

Das Bett wurde Freitagmittag geliefert. Keine Schäden, nichts, alles sauber beinander gewesen. Paketgröße ist perfekt, man kann die einzelnen Teile problemlos auch in ein höheres Stockwerk tragen. Die Palette und die Kartonverpackung habe ich nicht weggeworfen, sondern im Keller verstaut, unter Umständen brauche ich das für einen neuerlichen Umzug – den Karton eher als die Palette, aber man weiß ja nie.

Obwohl ich das System ja ganz gut kenne, war ich überrascht, wie einfach der Aufbau ist (der Gummihammer ist cool aber nur Dekoration, oder, den braucht man ja nicht?)*. Wenn man grad einzieht und ein paar Kästen zusammengeschraubt hat, macht die Einfachheit und Geschwindigkeit wirklich einen Unterschied (ob ich 2h brauch oder 10 min). Das ist eine riesen Erleichterung. Ich war eigentlich immer überzeugt, dass das ein geiles Bett ist, sonst hätte ich es mir nicht bestellt. Aber, dass das ein so einfaches System ist und die Teile so handlich sind, hat mich jetzt doch nochmal überrascht.

Ich denke, es gibt einige Argumente für dieses Bett in meiner Situation. Wenn man oft umzieht nimmt man sich entweder immer ein möbliertes Zimmer, da ist aber die Miete im Schnitt höher und die Betten bzw. Matratzen sind oft billig und Sch***. Bei jedem Umzug billig Möbelhaus oder second-hand ist halt ein riesen Aufwand. Da hat man kein Auto zur Verfügung um das Zeug nach Hause zu bringen usw. und bei ein paar Mal günstig neu kaufen, hat man das Bett auch leicht wieder herinnen. Also ich denke Packmaß, Einfachhiet, Stabilität und Flexibilität sind da wirklich gute Argumente für diese Bett – nicht nur für jene, die ein Familienbett wollen, sondern grad auch die so genanten “Young Professionals”, die berufsbedingt öfters Wohnung wechseln. In dieser Zielgruppe, gibts sicher einige, die das schätzen.

Also, 1A Geschichte, bin voll zufrieden. Vielen Dank für das Bett, passt alles hervorragend.

Hansi, Brüssel

Ab und zu beliefern wir ja sogar die eigene Familie. Da wir hier natürlich keine große Überzeugungsarbeit mehr leisten müssen, freun wir uns dann um so mehr, wenn unser System noch mal richtig positiv überraschen kann!

*Lieber Hansi, der Gummihammer ist für den Abbau. Bei deinem hoch mobilen Lebensstil, wirst du ihn wohl noch das ein oder andere mal brauchen. 😉

Doppelbett in Zirbe, Kopfhaupt (geschlossen gerade), Komforthöhe

Da tippte ich im grossen Internet Zirbenbett ein und erblickte zwei alte Schulfreunde von mir. Schnell klickte ich auf www.modul-moebel.at und sah, dass diese zwei alten Schulfreunde so etwas produzieren und auch verkaufen. Das musste ich mir genauer ansehen. Gesagt, getan, verfasste ich ein E-Mail und Familie Wolfschwenger antwortete mir prompt. Ob Corina oder David, beide waren sehr informativ und erfüllten alle meine Anliegen. Kurze Zeit später war ich auch schon bei Familie Wolfschwenger zuhause und konnte mir alles genau ansehen. Das Bett, die Qualität, die Tischlerei, das Holz und mich auch gleich ein wenig mit meinen zwei alten Schulfreunden unterhalten.

Warum kauft man nun so ein „teures“ Bett aus „einfachem“ Holz? Ganz einfach: Es ist für mich nicht einfach nur ein Bett. Ich unterstütze mit meinem gekauften Bett junge Leute, die, wie ich finde, genau das Richtige machen. Sie produzieren ein langlebiges, schönes Produkt und erhalten so unsere schöne Natur. Familie Wolfschwenger macht das mit so viel Freude und Begeisterung, dass da in jedem einzelnen Bett eine Geschichte steckt.

Ich habe mit diesem Bett voll die Freude, finde es sieht zauberhaft aus und kann es jedem nur weiter empfehlen, der ein solches Bett haben will, eine kurze E-Mail zu verfassen. So fings bei mir nämlich auch an und zwei Monate später hatte ich das Bett auch schon bei mir im Schlafzimmer. Sehr gute Qualität, sehr kundenfreundlich, voll cool zum Aufstellen, super Duft, jeden Cent wert und echt gute Leute! Das macht Laune nach Wald 😉

Christina, Zürich

Familienbett

Wenn uns das vor ein paar Jahren jemand gesagt hätte: eines Tages landet ihr im Familienbett …

Aber dann war er irgendwann da – der Tag, an dem ich die Stichworte Zirbenholz und Familienbett in die Google Suchmaschine tippte. Nach einer Nacht, in der wir uns wieder mal mehr Platz im Bett gewünscht hatten, weil der Kleine immer so gerne zu uns kam (und wir ihn ehrlicherweise auch gerne bei uns hatten), wir aber gleichzeitig nicht mit 50cm breiter Liegefläche schlafen wollten, wenn er wie bevorzugt quer im Bett Stellung bezog.

So erfreuen wir uns nun schon seit geraumer Zeit an dem (2,30 m breiten und) wunderschönen Bett, das herrlich duftet wie am ersten Tag und auf das wir uns jeden Abend aufs Neue freuen – genauso wie darüber, dass die Besuche des kleinen Mannes seltener werden.

Wichtig ist mir noch zu erwähnen, dass der Kontakt zu David Wolfschwenger der mit Abstand netteste war, den ich je zu einem Unternehmer hatte, der seine Produkte im Internet anbietet. Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg und so zufriedene Kunden wie uns.

Marc, Verena und Konstantin, Stuttgart

Doppelbett Zirbe, Kopfhaupt u. Reling (geschlossen geteilt), Standardhöhe

Ein Bett für die Ewigkeit

Als Jungfamilie war für uns das Zirbenbett natürlich eine große Anschaffung, aber da wir Wert auf Nachhaltigkeit legen und nichts von der extremen Wegwerfgesellschaft halten, haben wir uns für ein Bett entschieden in dem wir auch noch in unserer Pension gut schlafen werden. Wir haben bei Modulbetten genau das gefunden, was wir suchten – ein stabiles, flexibles und qualitativ sehr hochwertig verarbeitetes Zirbenbett für die Ewigkeit! Solange wir noch zu zweit waren, schliefen wir in unserem modernen, sehr niedrigen 1,40m Bett ganz gut, doch schon in der Schwangerschaft merkten wir, es könnte etwas eng werden. Und nun, wo wir zu dritt sind, hatt sich das natürlich vollends bestätigt. So wie es bei sehr vielen Familien ist, ist das Elternbett nun ganz schnell ein Familienbett geworden. Wir suchten daher im Internet nach großen Familienbetten in denen jeder Platz hat und zu etwas Schlaf kommen kann und wurden bei Modul Möbel fündig.

Flexible, stabile Vollholzbetten für jede Lebenssituation

Überzeugt hat uns gleich zu Beginn sofort das Konzept! Flexible, stabile und qualitativ hochwertige Vollholzbetten, die sich an die Lebenssituation von Familien anpassen. Im Moment haben wir noch ein großes Beistellbett in dem unser Kleiner schläft, daher haben wir uns vorerst für das Zirben-Doppelbett mit Reling entschieden, mit Vorrichtung bereits zum Familienbett. Sollte unser Kleiner also dann mehr Platz brauchen oder aber ein-zwei-drei Geschwisterchen :-)kommen, sind es nur noch ein paar Anbauteile und Handgriffe und schon wird aus dem Doppelbett ein Familienbett. Sind die Kinder dann alle groß, wird aus dem Zusatzbett mit ein paar Handgriffen ein eigenes Vollholzbett für die Kinder und wieder ein Doppelbett für uns. Da schon der Aufbau sich als kinderleicht erwies, wird auch der Umbau keine Schwierigkeit darstellen! Durch das Stecken ohne Schrauben verliert das Bett bei den verschiedensten Umbauten überhaupt nichs an Stabilität! Stabilität trotz Flexibilität! Es ist somit ein Bett für die Ewigkeit! Es passt sich an jede Lebenssituation an!

Herzlicher, ehrlicher und kompetenter Kundenservice

Außerdem überzeugt hat uns die Familie Wolfschwenger mit ihrer herzlichen Art und ihrem tollen persönlichen Service. Hier kauft man nicht einfach irgendein Bett! Hier kauft man SEIN ganz PERSÖNLICHES Bett, das mit ganz viel Liebe für einen gemacht wird und das spürt man. Auf jeden Wunsch den wir hatten wurde sofort eingegangen und fachmännisch eine Lösung gefunden. Bei uns waren es das Kopfteil und die Reling, die ein eigenes Design nach unseren Vorstellungen bekamen.

Auch bei den Matratzen und Lattenrosten wurden wir total lieb von der Familie Wolfschwenger beraten. Man merkt, es geht der Familie Wolfschwenger nicht darum ein Bett zu verkaufen, sondern darum, dass die Kunden mit dem Bett zufrieden und glücklich sind und gut schlafen! In der heutigen Zeit, in der es nur noch um Verkaufszahlen geht und man als Kunde nur noch eine Nummer ist, ist dies wirklich eine Besonderheit und muss daher hervorgehoben werden. So eine persönliche und liebe Betreuung gibt es selten!

Wir können die Modulbetten wirklich jedem weiterempfehlen!

Wir schlafen nun in unserem Zirbenbett wie auf Wolken und würden unser Bett um nichts in der Welt mehr tauschen! Wir konnten es uns anhand des duftenden Holzmusers, das wir bekamen, nicht wirklich vorstellen, aber es ist wirklich traumhaft und total beruhigend dieser leichte Zirbenduft im Schlafzimmer!!

Wir danken der Familie Wolfschenger für ihre Geduld und ihre tolle Beratung und das tolle Bett und wünschen ihnen für die Zukunft nur das Allerbeste!

Christoph und Katharina, Tattendorf

Familienbett in Zirbe mit Kopfteil und Reling (geschlossen), Standardhöhe

Nachdem uns recht schnell klar wurde, dass unser Zwerg so bald nicht aus unserem Schlafzimmer ausziehen wird, kam uns ein Tipp meiner Schwester sehr entgegen. Kurz auf die Homepage geschaut und schnell war uns klar, „das wird’s!“.

Nach einem sehr netten Gespräch mit der lustigen Familie Wolfschwenger, inkl. Besichtigung der Holzlagerstätte und Werkstätte, waren ein paar Ideen vorhanden. Nach kurzer Besprechung der Möglichkeiten wie offenes Kopfteil, geschlossenes Kopfteil, durchgehendes Kopfteil, eine Reling, zwei Relings, etc. und der sehr lösungsorientierten Herangehensweise von David war alles fixiert und die Vorfreude war groß.

Zu unserer Überraschung war das Warten um einige Woche kürzer als zuvor angekündigt und mit dem Ergebnis sind wir mehr als zufrieden. Das durchgehende 230cm breite Kopfteil ist unser kleines Highlight. Wir liegen zwar erst seit ein paar Nächten (und Mittagsschläfchen) im neuen Bett, aber wir wissen jetzt schon, dass es eine wirklich gute Entscheidung war auf die Qualität von Modul Möbel Wolfschwenger zu setzen.

Nina und Michael, Wien

Familienbett in Kiefer, Kopfhaupt und Reling (Standard), Standardhöhe

Nach langer Suche nach einer geeigneten Familienbettlösung, war dieses Bett (da sehr flexibel, aus Massivholz und groß genug) und dieses Angebot für uns die beste Lösung. Mit ausschlaggebend war sicherlich auch der sehr nette und persönliche Kontakt mit Familie Wolfschwenger.

Auf unsere Anfrage entstand sehr schnell per E-Mail und Telefon ein sehr sympathischer und persönlicher Kontakt zu Familie Wolfschwenger, bei dem wir sehr gut beraten wurden und bei dem sehr flexibel auf unsere Wünsche und Vorstellungen (auch spontane Änderungen) eingegangen wurde. Dank der auf unseren Wunsch zugeschickten Holzmuster konnten wir uns optisch, haptisch und vor allem aufgrund des wunderbaren Holzgeruches für unser bevorzugtes Holz entscheiden. Nachdem wir schließlich das Bett in Auftrag gegeben hatten, blieben wir dank regelmäßigen E-Mails von Herrn Wolfschwenger immer auf dem Laufenden, was den Stand unserer Bestellung anging.

Die Holzteile waren so verpackt, dass sie praktisch zu tragen waren, zudem fiel meines Erachtens für die Größe der Lieferung nicht besonders viel Müll an. Die Lieferung erfolgte problemlos. Der Aufbau war wirklich sehr entspannt, absolut logisch und sehr schnell erledigt (das Abbauen unseres alten Bettes dauerte deutlich länger).

Wir sind begeistert von unserem neuen Familienbett – herrlich groß, genug Platz für drei (bald vier) Personen, sehr flexibel, sehr schnell aufgebaut, wunderbar duftend nach frischem Holz, stabil und toll anzufassen.

Manuela und Familie, Herrenberg

Familienbett

Seit ein paar Wochen liegen wir nun zu viert in unserem 2,80 großen und schönen Bett aus Kiefernholz. Es duftet sehr gut und wir schlafen wunderbar darin. Für die fachliche und freundliche Beratung von Herrn Wolfschwenger und seiner Frau möchten wir uns herzlich bedanken! Die Holzmuster, die Herr Wolfschwenger uns zügig zugesandt hat, haben uns die Auswahl erleichtert. Das Bett kam unbeschadet zu uns. Der Aufbau war einfach, sogar unser kleiner Sohn konnte dem Papa dabei helfen. Wir schätzen, dass unser Bett nun so flexibel ist und wir es sogar wieder in zwei Betten ohne großen Aufwand umbauen können, oder bei bedarf sogar anbauen können.

Jenniver und Ted, Bahlingen am Kaiserstuhl

Familienbett in Zirbe, Kopfteil und Reling (standard), Standardhöhe

Vielen Dank für unser 2,70m Familienbett aus Zirbenholz.

Von der ausführlichen und kompetenten Beratung bei der Bestellung, über die Qualität des Holzes und das intelligente Modulsystem, bis hin zum schnellen Versand und dem einfachen Aufbau lief alles einwandfrei. Nichts wackelt, alles passt perfekt.

Wer ein individuelles / wertiges / natürliches / metallfreies / durchdachtes und vor allem nachhaltig flexibles Holzbett möchte, ist bei Modul Möbel Wolfschwenger genau richtig! Getreu dem Motto: Lieber einmal richtig als zweimal halb!

Philipp, Stuttgart

Einzelbett als Sofa in Kiefer, Reling (standard), Komforthöhe

Zugegeben, Christa gehört zur Familie und sie war gleichzeitig unsere allererste Kundin. Deswegen haben wir sie aber auch als Versuchskaninchen missbraucht und getestet, wie einfach und selbsterklärend das System Wolfschwenger tatsächlich ist … 

Die Verpackung war in Ordnung bis auf zwei kleinere Matzen, die aber das Holz nicht beeinträchtigt haben. Etwas überrascht war ich, dass keinerlei Bauanleitung dabei war.

Ich hab dann kurz überlegt (ohne auf die Webseite zu gehen) und mit dem Zusammenstecken begonnen. Die erste Variante war falsch, weil ich nicht auf die Steckverbindung für die Relings geachtet habe: Mit dem supertollen Hammer hab ich dann leicht geklopft und alles wieder rausbekommen und umgestellt. Nach kurzer Überlegung bin ich davor auch draufgekommen, dass ich die Reling zuerst fertig zusammensetzen muss, um sie ordentlich einstecken zu können.

Mein Lattenrost liegt links und rechts gut auf, die Matratze liegt bestens, die Höhe ist perfekt und überhaupt bin ich sehr happy! Das Teil steht da, als ob es immer schon an den Platz gehört hätte. Es ist wirklich ein klasses System!!! Kompliment an euch!!!

Christa, Innsbruck

Doppelbett in Zirbe, Kopfhaut (geschlossen bombiert), Komforthöhe

Die Betreuung des Kunden ist fachlich kompetent, prompt, flexibel und dadurch extrem Kunden orientiert. Dieses Service zieht sich wie ein roter Faden von der Anfrage bis zur Bestellung und Auslieferung. Das Sprichwort: „Der Kunde ist König“ trifft absolut zu. Hier passt einfach das Gesamtpaket!

Das Holz ist wunderbar verarbeitet, massiv und extrem stabil. Alles sitzt und passt perfekt. Das Bett ist vollkommen Metall frei. Der Aufbau des Bettes ist simpel und die Idee genial, weil unter dem Bett keine weiteren Steher den Boden berühren, sodass man ohne Hindernis den gesamten Boden unter dem Bett mühelos sauber machen kann.

Doris und Hannes, Trumau

Schreib uns eine Nachricht!